Schnupperflug mit einem Fluglehrer

Einmal Pilot sein!

Mit einem Fluglehrer geht das ab Halle Oppin !

Sie erhalten eine theoretische Einweisung am Flugzeug. Die Bauteile des Flugzeuges und deren Funktion werden erklärt. Es erfolgt eine kurze Einführung in Aerodynamik und die Steuerung des Flugzeuges. Danach besprechen wir das Flugprogramm. Der Flugweg kann im Rahmen der Möglichkeiten selbst gewählt werden. Es ist  zum Beipiel möglich einen Flugplatz in der Nähe anzufliegen und dann dort zu Landen.

Sie fliegen während dieser Zeit das Flugzeug selbst! Der Fluglehrer hilft natürlich jederzeit! Die erreichte Flugzeit wird bei einer möglichen Flugausbildung selbstverständlich angerechnet. Die Flugzeit beträgt hier ca. 60 Minuten, die theoretischen Erläuterungen dauern ca. eine Unterrichtsstunde. Nach dem Flug erfolgt eine Nachbesprechung bzw. Auswertung des Fluges. Wenn Sie mehr als eine Stunde Flugzeit wünschen, ist das in beliebiger Stückelung gegen Aufpreis möglich.

Der Preis für dieses einmalige Erlebnis auf Anfrage. klick

Nur mal die Welt von oben sehen!

Schnupperflug mit einem Fluglehrer oder einem erfahrenem Piloten

Sie fliegen mit einem Fluglehrer oder einem sehr erfahrenem  Piloten. Der Flugweg kann innerhalb der Möglichkeit selbst gewählt werden. Die Flughöhe beträgt dabei ca. 600 Meter. Sie genießen die Landschaft von oben. Diese Flüge finden ganzjährig statt, einzige Voraussetzung ist eine ruhige, trockene Wetterlage. Dieses ruhige Wetter ist in den Morgenstunden oder am Abend oft vorhanden. Sprechen Sie dazu einen Termin ab!